Banner
VOBS MoodleqibbSchreibtrainerOffice 365

Redewettbewerb

10.04.2019 13:16
Von: Elisabeth Dietrich
Kategorie: LBSBR3

Annabell Kohler gewinnt ersten Platz

Eine mutige Vorarlberger Berufsschülerin sagte ihre Meinung – Wo?

beim 67. Landesjugendredewettbewerb am

04.04.2019

 

Ob wir wollen oder nicht, in unseren Tagen liegt die Macht beim Wort - die Macht gehört denen, die reden können.

(Lord Salisbury)

 

Genau dieses Ziel hat unsere erfolgreiche Teilnehmerin Annabell Kohler (Klasse B2b), die beim heurigen Jugendredewettbewerb in der Kategorie Berufsschulen teilgenommen hat, angepeilt.

Annabell Kohler erhielt mit ihrem Beitrag zur klassischen Rede nicht nur bei der Jury sondern auch bei ihren Mitschülern und Lehrpersonen großen Zuspruch und erzielte mit Ihrem Redebeitrag zur „Handysucht bei Jugendlichen“ das oberste Stockerl.

Annabell wird die Berufsschulen auch in Wien beim Bundesredewettbewerb am 25. – 29. Mai 2019 vertreten.

Herzliche Gratulation für deinen Mut, Arbeitseinsatz und Engagement!

WIR SIND STOLZ AUF DICH! J

Das Lehrerteam der Landesberufsschule Bregenz 3 samt Direktor

 

Siehe auch LINK: https://vorarlberg.at/web/land-vorarlberg/contentdetailseite/-/asset_publisher/qA6AJ38txu0k/content/jugendredewettbewerb?article_id=192179