Banner
VOBS MoodleqibbSchreibtrainerOffice 365

Deutsche See Meeresprodukte

27.11.2017 09:27
Von: Nadja Natter
Kategorie: LBSBR3

Die E2a in Neu-Ulm

Deutsche See in Neu-Ulm

Am 23.11.2017 verbrachte die E2a den Tag in Neu-Ulm bei der 'Deutschen See'. Frau Böhler und Herr Werner begrüßten uns sehr herzlich in dieser Niederlassung. Das Unternehmen gibt es bereits seit 1939. Es gibt in Deutschland 20 Niederlassungen. 

Der Hauptsitzt befindet sich in Bremerhaven. Die deutsche See beliefert 35.000 Kunden bis über die Grenzen hinaus mit frischem Fisch. Das Unternehmen vertreibt ca. 2500 Produkte. Insgesamt sind 1600 Mitarbeiter bei diesem Betrieb beschäftigt. Der Fisch wird weltweit eingekauft, außerdem ist dem Unternehmen Nachhaltigkeit sehr wichtig. Anstelle von Styroporverpackungen wird der Fisch in Mehrwegkisten verpackt. 

Nach einem theoretischen Input besichtigten wir die Lagerhallen. Die SchülerInnen hatten die Möglichkeit, Fisch zu filetieren. Anschließend wurde aus dem zerlegten Produkt ein leckeres Mittagessen gezaubert. Allen hat es sehr gut geschmeckt. Vielen Dank für die tolle Betriebsbesichtigung. Danke auch an Nicole Kühne von der Firma Sutterlüty für das Organisieren unserer Betriebsbesichtigungen!