Banner
VOBS MoodleqibbSchreibtrainerOffice 365

Finanzführerschein

25.01.2017 20:29
Kategorie: LBSBR3

Achtung vor der Schuldenfalle

.

Finanzführerschein

 

Am Freitag, den 16.12.2016 machten wir in Fachpraktikum den Finanzführerschein. 

Frau Schwendinger von der Schuldenberatungsstelle des IFS war bei uns und zeigte uns die größten Schuldenfallen auf. Darunter waren Autokauf, Shoppingsucht, Spielsucht, usw. Sie erklärte uns, wie man mit Hilfe von drei Kuverts den Lohn am besten einteilen und so am Ende vom Monat auch was zur Seite bringen kann. Alle 10 Tage darf nur der Geldbetrag aus dem jeweiligen Kuvert ausgegeben werden, der auch tatsächlich benötigt wird und wenn etwas übrig bleibt kann es angespart werden oder man hat in der nächsten Woche mehr. 

Wir machten auch ein Spiel, bei dem wir uns in eine Singleperson oder ein Paar in einer eigenen Wohnung hineinversetzten konnten. So konnten wir sehen, welche Ausgaben regelmäßig anfallen und wo man sparen kann. Das Ganze war sehr lehrreich und zeigte, dass man die Kosten schnell unterschätzen kann.

Mir hat es sehr gut gefallen, da Frau Schwendinger uns gute Tipps gegeben hat, weniger Geld auszugeben. Geld was wir besser anlegen können.

Frau Schwendinger hat mit viel Engagement mit uns gearbeitet und so waren wir mit Spaß dabei und haben es auch verstanden, dass es wichtig ist zu sparen.