Banner
VOBS MoodleqibbSchreibtrainerOffice 365

Besuch bei Vorarlberg Milch

19.10.2015 14:34
Von: Nadja Natter
Kategorie: LBSBR3

Gisingen

Vorarlberg Milch – natürlich vom Ländle

Am 16.10.2015 öffnete die Vorarlberg Milch in Gisingen die Tore für die E2a. Herr Stefan Voit erklärte uns die genaue Bedeutung einer Genossenschaft und erzählte, dass über 500 Bauern aus ganz Vorarlberg dieser angehören. Die Vorarlberg Milch wurde schon oft mit verschiedenen Preisen ausgezeichnet. 2015 bekamen sie den Käsekaiser für den Klostertaler. Ebenfalls wurde ihr Käse schon zwei Mail beim World Cheese Award mit Gold ausgezeichnet.

Zum ersten Mal durften die SchülerInnen in den Käsekeller der Vorarlberg Milch. Dort lagern über 60.000 Laib Käse und reifen, bis sie in den Verkauf gebracht werden. Manche Käsesorten müssen täglich mit Salz abgerieben werden. Dies wird immer noch von Hand gemacht. Nach diesem ausführlichen Rundgang stand noch eine Verköstigung für die SchülerInnen bereit. Ein kurzer Film gab das Gesehene noch einmal wieder. Vielen Dank für diesen ausführlichen Einblick in die Vorarlberg Milch.