Banner
VOBS MoodleqibbSchreibtrainerOffice 365

5. Junior Sales Art Deco

13.05.2014 16:23
Von: Petra Rissi-Raich
Kategorie: LBSBR3

„Was vorstellbar ist, ist auch machbar“ (Albert Einstein)

„Was vorstellbar ist, ist auch machbar“ (Albert Einstein)

 

Die beste Dekorateurin des Landes kommt heuer aus der Landesberufsschule Bregenz 3.

Isabella Halder, Lehrling bei der Firma Fussl Modestraße in Bregenz, überzeugte die Jury mit Kreativität, einem hohen Maß an Perfektionismus und Originalität.

Acht Finalisten des 5. Junior Sales Art Deco dekorierten und präsentierten am Montag, den 12. Mai 2014, ihre Kreationen unter dem Motto „Body & Soul“. Bei diesem Wettbewerb des Vorarlberger Handels durften die zwei kreativsten Lehrlinge jeder Berufsschule die Konzepte für ihr originelles Schaufenster im Landhaus umsetzen.

Die fachkundige Jury bewertete anschließend Struktur, Originalität und die Dynamik der Dekorationen.

Lust zum Kaufen machte auch das Schaufenster von Patrick Böhler, Lehrling der Firma XXX-Lutz. Er belegte den hervorragenden 4. Platz.

 

Wir gratulieren unseren beiden Dekorationstalenten zu diesen besonderen Leistungen!