Banner
VOBS MoodleqibbSchreibtrainerOffice 365

Fächerübergreifender Unterricht mit dem Ziel eines Lernfeldunterrichts

21.10.2013 15:39
Von: Lernfeld-Team
Kategorie: LBSBR3

Experimenteller DENK-Marktplatz für Büro- und Banklehre

 

 

Experimenteller DENK-Marktplatz für Büro- und Banklehre

 

Unsere Schule als Übungsfeld für neue Ideen, die den neuesten pädagogischen Studien entsprechen. Vor allem in der dualen Ausbildung ist es wichtig, sich den Anforderungen der Wirtschaft täglich zu stellen. Nachhaltiges Lernen im Sinne von vernetztem Denken ist eine Forderung unserer Zeit!

Dies bedeutet für den Schüler, die Schülerin selbst Lösungsansätze zu suchen, zu finden und umzusetzen sowohl in der Theorie als auch in der Praxis.

Erste Eindrücke einiger Schüler und Schülerinnen nach den ersten 6 Wochen:

 

Wie gefällt dir der Unterricht, wie er an der LBS3 durchgeführt wird?

(fächerübergreifend, Teamteaching, selbstständiges Arbeiten,...)


Der Unterricht gefällt mir recht gut. Er ist im Gegensatz zu meiner vorherigen Ausbildung ganz anders. Die fächerübergreifende Aufträge finde ich ziemlich interessant, da man immer etwas anderes macht.


Das Teamteaching finde ich sehr wichtig, weil sich hier die Lehrer gegenseitig unterstützen und helfen können.


Was ich bis jetzt noch nicht gewohnt bin ist das selbstständige Arbeiten. Nicht, dass ich es für schlecht empfinde, im Gegenteil, es ist sehr gut.

 

Welche Vor- bzw. Nachteile siehst du bei dieser Art von Unterricht?

Vorteile:
Man lernt zusammen zu arbeiten und lernt selbstständig zu sein.

 

Hat diese Art von Unterricht eine Auswirkung auf die Klassengemeinschaft?

Ja, die Klasse lernt sich besser kennen und jeder weiß auch, wie gut er in einem Team arbeiten kann.

Philipp Wintschnig

______________________________________

 

Wie gefällt dir der Unterricht, wie er an der LBS3 durchgeführt wird?

(fächerübergreifend, Teamteaching, selbstständiges Arbeiten,...)

Selbständiges Arbeiten finde ich meistens sehr gut, denn man wird dadurch gefordert und man merkt sich alles besser.

Teamteaching: Die Lehrpersonen können sich mehr Zeit für die SchülerInnen nehmen.

Fächerübergreifender Unterricht: Man muss in jedem Fach aufpassen und kann dann das Gelernte mit anderen Fächerinhalten verbinden


Welche Vor- bzw. Nachteile siehst du bei dieser Art von Unterricht?

VT: SchülerInnen werden gefordert und er ist nicht so langweilig wie normaler Unterricht.

NT: schwächere SchülerInnen verstehen beim selbständigen Arbeiten manches vielleicht nicht, faule SchülerInnen arbeiten nicht selbständig. Es kann auch sehr anstrengend sein, selbst zu arbeiten.


Hat diese Art von Unterricht eine Auswirkung auf die Klassengemeinschaft?

Sie wird dadurch gestärkt und man kann einander auch helfen

 

Chiara Schedler

________________________________________

 

Wie gefällt dir der Unterricht, wie er an der LBS3 durchgeführt wird?

(fächerübergreifend, Teamteaching, selbstständiges Arbeiten,...)

 

Teamteaching: Weil man die Klassenkameraden besser kennen lernt und gemeinsam entscheiden kann.

 

Fächerübergreifender Unterricht: man bekommt mehr Aufmerksamkeit


Welche Vor- bzw. Nachteile siehst du bei dieser Art von Unterricht?

VT: Man kann auch selbständig arbeiten und die Aufgaben selbst versuchen

NT: manchmal ist es sehr verwirrend, wenn man mehrere Aufgaben auf einmal bekommt.


Hat diese Art von Unterricht eine Auswirkung auf die Klassengemeinschaft?

Man kann im Team arbeiten.

 

Anonym