Banner
VOBS MoodleqibbSchreibtrainerOffice 365

Besuch bei EFEF

04.12.2009 09:23
Von: Christiane Meusburger
Kategorie: LBSBR3

Bei efef is(s)t man HEIMISCH

Bei efef is(s)t man HEIMISCH

Von diesem Leitsatz konnte sich die zweite Will-Klasse bei ihrem Lehrausgang am 3. Dezember in Hohenems überzeugen.

Herr Dobler und Herr Moll führten uns durch die gesamte Produktionskette.  Die Leitlinien, nach denen bei efef gearbeitet wird, sind in einer Wertekette zusammengefasst:

Echt Österreich – steht für das Bekenntnis von efef zur regionalen Landwirtschaft und den ökologischen Kriterien der Tierhaltung.

Echt Meisterreich – Bei efef werden nur qualitativ hochwertige Wurst- und Fleischwaren hergestellt. Dazu gehört eine handwerkliche Produktion, absolute Hygiene und eine hohe Fachkompetenz. Über zwanzig Fleischermeister in den efef Betrieben Hohenems und Radstadt und die Forcierung der Lehrlingsausbildung dienen als Grundlage.

Echt Genussreich – Frische und ehrliche Produkte zu fairen Preisen gehören zur Selbstverständlichkeit des Unternehmens. Ebenso das ständige Bemühen um Gesundheit, Wohlbefinden und bewusste Ernährung.

Für die erfolgreiche Arbeit von efef spricht die Prämierung mit Gold, aller 24 eingereichten efef Produkte, beim letztjährigen internationalen Fleisch- und Wurstwaren Wettbewerb in Wels!

Herzlichen Dank an Herrn Dobler und Herrn Moll für die kompetente Führung und natürlich für die abschließende Jause!