Banner
VOBS MoodleqibbSchreibtrainerOffice 365

Bundeswinterspiele der österr. Berufsschulen

22.01.2007 11:44
Von: Wolfgang Juch
Kategorie: LBSBR3

Erfreuliche Ergebnisse unserer TeilnehmerInnen

Die 40. Bundeswinterspiele für Berufsschulen, der Top-Job-Cup 07, fanden vom 16. bis 19. Jänner in Serfaus/T statt. Aus allen Bundesländern und Südtirol nahmen über 140 Lehrlinge an diesen Winterspielen teil und kämpften in Einzel- und Mannschaftsbewerben um die begehrten Pokale und Medaillen.

Unsere Schule konnte das von den beiden Mannschaftsbetreuern Robert Müller und Wolfgang Juch  zusammengestellte Voralrberg-Team mit drei TeilnehmerInnen verstärken.

Jacqueline Hofer, E1a, wurde Bundes-Siegerin in der Klasse Mädchen A, Riesentorlauf – Snowboard
Eveline Bechter, E1d, Platz 5 in der Klasse Mädchen A, Riesentorlauf – Snowboard und
Philipp Heidegger, E1d, Platz 9 in der stark besetzten Klasse Burschen A, Snowboard.
In der Gesamtwertung belegte das Vorarlberger  Lehrlingsteam den ausgezeichneten 3. Platz.

Die feierlicher Eröffnungszeremonie, die sportlichen Wettkämpfe im wunderschönen Schigebiet von Ladis-Fis-Serfaus, die großzügige Gastfreundschaft und die vielen tollen Kontaktmöglichkeiten mit  anderen Lehrlingen machten diese Winterspiele für alle zu einem unvergesslichen Erlebnis.